Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen

Sind die BÖCKER B:PURE Backwaren wirklich glutenfrei?

Unsere handwerklich hergestellten Backwaren sind für alle, die sich ohne Gluten, ohne sonstige Allergene und vegan ernähren. Denn unsere Produkte sind außerdem laktosefrei sowie ohne Zusatz von Ei, Erdnüssen, Lupinen, Schalenfrüchten, Sesam, Soja und alle anderen in der Lebensmittelinformations-Verordnung beschriebenen Allergene. Alle Backwaren werden mit hochwertigen Rohstoffen und natürlich mit glutenfreiem Sauerteig hergestellt und zwar in einer separaten Produktionsstätte. Im Rahmen unseres Allergenmanagements prüfen wir intern selbstverständlich die eingehenden Rohstoffe. Darüber hinaus bietet die Einzelverpackung sicheren Schutz vor Kontamination. Glutenfrei und lecker!

Wo kann ich als Verbraucher die glutenfreien Backwaren kaufen?

Die BÖCKER B:PURE Backwaren, d. h. Brote, Brötchen und feine Backwaren, erhalten Sie in teilnehmenden Bäckereien. Damit Sie sehen können, welche Bäcker unsere Produkte anbieten, befindet sich auf unserer Homepage ein Filial-Finder. Geben Sie einfach ihre Postleitzahl ein.

Sie können unsere glutenfreien Backwaren aber auch bequem online bestellen. Dies ist aktuell möglich bei www.foodoase.de sowie www.un-vertraeglich.de.

Meine Bäckerei hat Ihre glutenfreien Backwaren noch nicht im Programm. Was kann ich tun?

Machen Sie Ihre Bäckerei einfach auf die glutenfreien Backwaren von BÖCKER aufmerksam. Gerne informieren wir die Bäckerei über unser glutenfreies Produktsortiment. Wir bieten persönliche Beratung und Werbe-Unterstützung für Bäckereien an, z.B. durch Infoflyer und Bildmaterial, das die Bäckerei kostenfrei nutzen kann. Damit wird die Sortimentserweiterung für die Bäckerei ganz einfach.

Warum werden die glutenfreien Backwaren mit Sauerteig hergestellt?

Glutenfreier Sauerteig verbessert das Aroma, die Teigeigenschaften und die Gebäckqualität glutenfreier Backwaren und wird von uns sogar in süßen Backwaren eingesetzt. Er wirkt sich positiv auf die Ausprägung von Aromakomponenten bei glutenfreien Rohstoffen aus. Das Aroma wird durch Verwendung von Sauerteig erst so richtig typisch. Außerdem kann der Einsatz von Sauerteig die Haltbarkeit glutenfreier Backwaren deutlich verbessern. Die Verwendung von glutenfreiem Sauerteig ist ein Markenzeichen der BÖCKER B:PURE glutenfreien Backwaren.

Übrigens: der Sauerteig wird in der Regel in der Zutatenliste nicht explizit genannt, weil es sich bei der Verwendung des Sauerteiges um ein Herstellungsverfahren handelt.

Gibt es eine Verzehrsempfehlung, wie z.B. Aufbacken?

Bei Broten und Brötchen empfiehlt sich vor dem Verzehr kurzes, einmaliges Aufbacken (ohne Folienverpackung) im Backofen oder ein portionsweises kurzes Toasten. Dadurch wird eine Qualitätssteigerung für die Gebäcke erzielt. Informationen zur Zubereitung finden Sie auf der Banderole am Produkt sowie hier auf unserer Homepage.

Lassen sich die glutenfreien Backwaren problemlos einfrieren?

Selbstverständlich können alle BÖCKER B:PURE Backwaren eingefroren werden. Unser Tipp: Das frische Brot in Scheiben schneiden und portionsweise einfrieren. In unseren Brot- und Brötchen-Verpackungen befinden sich sogenannte Frischekissen. Diese sorgen für eine natürliche Sauerstoff-Absorption in der Verpackung und ermöglichen so den Verzicht auf Konservierungsstoffe in unseren Produkten. Das Frischekissen ist selbstverständlich nicht zum Verzehr geeignet und sollte vor dem Einfrieren entfernt werden.

Was bedeutet das Logo „HANDMADE BY BÖCKER“?

Unsere Backwaren werden mit großer Sorgfalt handwerklich hergestellt. Da wir mit natürlichen Rohstoffen arbeiten, die in Farbe und Konsistenz Schwankungen unterliegen, sehen auch unsere Backwaren nicht immer gleich aus. Auch die Handarbeit lässt jedes Backwerk individuell aussehen. Dies alles sind Zeichen von Qualität. HANDMADE BY BÖCKER!

Warum liegt in den Packungen der frischen Brote und Brötchen ein Frischekissen?

Das sogenannte Frischekissen – auch Sauerstoffabsorber genannt - sorgt für eine natürliche Sauerstoff-Absorption in der Verpackung. Dies ermöglicht den Verzicht auf Konservierungsstoffe in unseren Produkten und sorgt auf natürliche Art für eine längere Haltbarkeit und erhält den Geschmack der Backwaren. Das Frischekissen ist selbstverständlich nicht zum Verzehr geeignet und sollte vor dem Einfrieren entfernt werden.

Finde ich auch Bio-Backwaren im BÖCKER Sortiment?

Ja, wir bieten 2 tolle Bio-Brote an: Das Bio Vollwertbrot und das Bio Sauerteigbrot. Das Bio Vollwertbrot leistet einen schmackhaften Beitrag zu einer bewussten Ernährung. Es überzeugt mit seinen hochwertigen Bio Ölsaaten und Bio Haferflocken, ist Proteinquelle, liefert viele Ballaststoffe und ist zuckerarm. Das Bio Sauerteigbrot mit Buchweizen hat einen typischen Brotgeschmack, denn es ist vollmundig-saftig. Auch dieses zuckerarme Brot hat einen hohen Ballaststoffgehalt.

Warum wird die Zutat Hafer in der Zutatenliste fett geschrieben?

Weil es sich grundsätzlich um ein Allergen handelt und somit gesetzlich vorgeschrieben fett gekennzeichnet werden muss, damit es sofort optisch zu erkennen ist. Dies ist auch dann vorgeschrieben, wenn man glutenfreie Haferrohstoffe einsetzt. Hafer aus herkömmlichem Anbau weist grundsätzlich Kontamination mit z. B. Weizen oder Roggen auf. Im Allgemeinen hat sich gezeigt, dass Hafer, der als glutenfrei gekennzeichnet ist, also vom Erzeuger als nicht kontaminiert deklariert ist, von der Mehrzahl der Menschen mit Unverträglichkeit vertragen wird. Aber auch hier gibt es Ausnahmen.


B:Pure Produkte – Yummy!